Interview zu „Das Ende des Schweigens“ – Folge / PP.08.02

Hey und Hallo,

diesmal haben wir ein Interview des Filmemachers van-Tien Hoang, zu dem kommenden Dokumentarfilm „Das Ende des Schweigens“. Er dreht gerade in Frankfurt über die Ereignisse 1950-51: Hier wurde massiv Hexenjagd im Rahmen des §175 auf Schwule betrieben. Die Dreharbeiten laufen gerade und wir wollen dieses interessante Projekt vorstellen und verfolgen.

 

Außerdem: Vorstellung des Romans „Judasengel“, von H.T. Riethausen, der sich mit dem gleichen Thema beschäftigt hat und daraus einen Krimi gestrickt hat. Sehr lesenswert.


Der Song kommt aus dem FreeMusicArchiv: „jazz club“ von „kriss“.

Viel Spaß beim Hören.

 

Take care.
Holger & Jorgo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.