…und immer, immer wieder – geht die Sonne auf!

…sang Udo Jürgens.

Mir ist gerade nicht zum Singen. Irgendetwas hat unsere Homepage „zerschossen“ und die Datenbank ist unwiderruflich zerstört. Vor ca. 3 Jahren hatten wir einen Hack und ich gehe davon aus, dass die Seite bis heute nicht sicher war. Das wird sich ändern. …und einiges dazu. Sprich: Wir müssen/werden unsere Page neu aufbauen. Ideal, um alte Zöpfe abzuschneiden und etwas Neues zu gestalten. In den letzten 10 Jahren hat sich viel getan, so dass ein Podcast – wie wir ihn bisher machten – fast schon etwas „old fashion“ ist. Nein, nein, wir drehen jetzt nicht alles auf 180Grad. Es wird weiter Jorgo und mich im Audio geben. Wir werden aber ggf. auch weitere Inhalte veröffentlichen unter Einbezug von Sozial Media Plattformen.

Lieber Hörer, noch etwas Geduld. We still working on it – und haben auch schon die erste Folge der 8. Staffel im Kasten.

In diesem Sinne.

Euere Pösen Puben – Holger & Jorgo

via GIPHY

 

PP.07.10-Frankfurt-fuer-Anfaenger-Folge

Hey & Hallo,

schön dass Ihr uns wieder hört.

Heute gibt es dies auf Eure Ohren:
– Wir haben einen Gast. Enrico. Frischfleisch für Frankfurt.
– Hessisch für Anfänger – Enrico lernt die wichtigsten Frankfurter Wörter
– Alles über die Frankfurter Rindswurst
– Dann noch „Zarah Leander im Stall“
– und die Aktion: „… ein Partner für Enrico“
– sowie einiger Pornodialoge.

Man hört unseren Spaß. DEFINITIV! Sorry, wenn wir zum Teil zu viel lachen.

Die Musik ist auf dem FreeMusikArchiv:
„Go! Go! Go!“ von You Kill My Brother und „Hachiko“ von The Kyoto Connection

Take care
Holger & Jorgo

PP.07.09-Youtube-Porno-DoggyBi-Folge

Hey & hallo,
da haben wir ja etwas lustiges gefunden. Es gibt wirklich Pornos im YouTuber-Style… Und der ist soooo schlecht! Haben wir angeschaut und dabei – wie so oft – gelästert. Dabei knabbern wir lekka Nüsschen!
Link findet man auf unserer Homepage.
Ach, hört man, dass wir ein neues Mic haben?
Musik haben wir vor Jahre schon mal gespielt: „In a long time“ von 46bliss aus dem PodSave Musik Network.
Viel Spaß auf Eure Ohren und take care.
Holger & Jorgo

PP.07.08-Ein-leerer-Darkroom-Folge

Hey & hallo,

irgendwie habe ich meine Leidenschaft entdeckt wieder Kurzgeschichten zu schreiben und diese zu lesen. Diesmal eine, die mit schon seit einiger Zeit im Kopf herumschwirrte, ich aber lange Zeit nicht dazu gekommen bin, diese aufzuschreiben: Simon steht Nachts um 4 Uhr im Darkroom. Da kann so einiges passieren… Zwerge, Gedanken am Mutti, die Liebe des Lebens treffen…
Interessanterweise hat man ja immer nur diese Gedanken, wenn man selbst da so rumsteht – wobei: Nein, so ist mir das nicht passiert. Alle nur wieder Fiktion und einfach nur eine schön-traurige Geschichte.

Viel Spaß beim Hören & take care.
Holger & Jorgo

PP.07.07-Fleischkaese-im-Regal-Folge

Hey und Hallo,

wie man mal wieder richtig pöse ist, demonstrieren wir mit einem Fleischkäsebrötchen vom REWE.

Außerdem sind in Frankfurt Kommunalwahlen und ich buk für Jorgos Mann eine vegane Schoko-Erdnuss-Torte. Leider ohne Foto, aber – wie versprochen – mit Rezept.

Die Musik ist aus dem FreeMusicArchiv und heißt „Hachiko“ von The Kyoto Connection. Netter Track.

In diesem Sinne.

Take care.
Eure Puben
Holger & Jorgo

PP.07.06-In-sieben-Minuten-kommt-der-Bus-Folge

Hey und Hallo,

wie bereits das letzte Mal angekündigt, lese ich einen Text von mir.
„Nach einem Date den Bus verpasst. Jetzt sitze ich an der Station und warte auf den nächsten. …und was dabei alles passiert!“
Schöne, lustige Geschichte, erstmals gelesen und gut zu hören.
Veröffentlicht in 'Mein schwules Auge – 10' – Konkurs-Verlag.

In diesem Sinne.

Take care.
Eure
Holger & Jorgo

PS.: Das nächste Mal wieder in gewohnter Form.

PP.07.05-Milchersatzstudien-Folge

Hey und hallo,

das Beste zum Schluss: Einen haben wir noch in 2015. Die Milchersatzstudie!
Das ist schwul: …nur noch Ersatzmilch zu trinken. Soja-; Mandel-; Reis-; Etc.-Milch. Neuster Trend und echt Hipster. Jorgo und sein Mann habe da mal eine Studie betrieben. Unglaublich, was es da alles so gibt und welchen Aufwand man betreiben (kann/)muss, um das richtige Produkt zu bekommen.
Mal ein ernstes Thema.
Die Musik ist aus dem FreeMusicArchiv und heißt „What Lips“ von Unwoman. Netter Track.
In diesem Sinne: ein gutes 2016

Eure
Holger & Jorgo

PP.07.04-Wer-sind-die-Poesen-Puben-Folge

Hey & hallo,

wir waren im Radio! Und haben die Frage beantwortet: „Wer sind die Pösen Puben eigentlich?“ Hier jetzt die Aufzeichnung aus einem Interview im RadioSub vom 12.10.2015. Gleichzeitig Promo für die Veranstaltung „Die Schule des unnützen schwulen Wissens“ am 17.10.2015 im SWITCHBOARD, Alte Gasse 36, Frankfurt am Main. 20 Uhr ist Einschulung. Eintritt ist frei!

Wir freuen uns auf Euch!

Take care.
Holger & Jorgo

PP.07.03-Flexitarier-Folge

Hey & Hallo,

willkommen bei der Flexitarier-Folge… Was zum Teufel sind Flexitarier? Holger musste mal wieder etwas lernen und ist irritiert, was es alles für „Fleisch“-Produkte in einem veganan Supermarkt gibt. Unglaublich… Und was ist an der Folge schwul? Vegitarier sind schwul!
Außerdem müssen wir Werbung für den Pöse-Puben-Live-Abend am 17.10.2015 in Frankfurt, SWITCHBOARD, Alte Gasse 36, machen. Kommet zur Hauf!
In diesem Sinne: Viel Spaß beim Hören.
Holger & Jorgo

PP.07.02-Die-Tattoo-Folge

Hey & Hallo,

nach fast einem Jahr plaudern wir wieder… Zum Glück haben wir noch 3 weitere Folgen aufgenommen. So sind die nächsten 2 Monate gesichert. Thema: Sperma-Tattoo. Holger in der Midlife-Krise. Lange Haare. Jan Böhmermann, der uns kopiert… Alles beim Alten und dennoch alles wieder gut.

Nachdem es das MusicAlley nicht mehr gibt (die haben im April den Vertrieb von Podsafe Musik eingestellt), muss das „FreeMusicArchiv“ herhalten. Dieses mal der Song: „you better take your eyes“ von „The Rebel“. Nett…

In diesem Sinne, viel Spaß beim Hören.

Grüße aus Frankfurt
Holger & Jorgo